Loading...

Servicetechniker für Heizungs- und MSR-Technik im Bereich Wärmenetze (m/w/d) Voll- oder Teilzeit (mind. 80%)

Details
Kennziffer:
Servicetechniker (m/w/d)
Stellenangebot vom:
02.02.2024

Werk:
Elektrizitätswerke Schönau Netze GmbH
Standort:
Schönau im Schwarzwald

Aufgabengebiet:
Wärmenetz
Vertragsart:
Vollzeitstellen
Ansprechpartner
Dold, Thomas
07673 8885 410
Stellenanzeige

Headline

Die EWS sind aus einer Bürgerinitiative entstanden. Als genossenschaftlich organisiertes Unternehmen setzen wir uns für Klimaschutz und Erneuerbare Energien ein und versorgen bundesweit mehr als 210.000 Kunden mit Ökostrom
und Biogas. Wir haben eine klare, kompromisslose und ökologische Ausrichtung und können auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte verweisen. Wir suchen Menschen, die ihr Wissen, Können und Engagement einbringen möchten, um gemeinsam mit uns die Bürgerenergiewende zu gestalten.

Ihre Aufgaben
  • Wartung und Instandhaltung von Energieerzeugungsanlagen (Holzhackschnitzel, Pellets, Spitzenlastkessel Öl- und Gas, BHKW, Solarthermie und Wärmepumpen) sowie den dazugehörigen heizungstechnischen Komponenten wie Pumpen, Druckhaltungen, Nachspeiseanlagen und Pufferspeicher
  • Bauleitung beim Bau der Heizzentralen sowie dem Einbau der Übergabestationen
  • Inbetriebnahme von Energieerzeugungsanlagen und den dazugehörigen MSR-Anlagen, Übergabestationen und neuen Netzleitungen
  • Störungsbehebung, Optimierung und Einregulierung von Energieerzeugungsanlagen, Netzregelungen und Übergabestationen
  • Mitarbeit im Bereitschaftsdienst
  • Information und Beratung von Wärmenetzkund:innen
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Heizungsbauer oder Elektriker idealerweise mit Weiterbildung zum Kundendiensttechniker oder Meister (m/w/d)
  • Erfahrung im Kundendienst
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit, mit Freude am Umgang mit Endkunden und Handwerkern
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
Unser Angebot
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Frische, Qualität und Geschmack in unserem Betriebsrestaurant
  • Jeweils 0,5 Tage Sonderurlaub an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag – zusätzlich zu den 30 Tagen Jahresurlaub
  • Job- oder Deutschland-Ticket
  • Mitarbeiterkreditkarte
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Job-Rad
  • Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Mitarbeiterstromtarif
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unkonventionellen Unternehmen
  • Teamevents und soziale Aktionen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an Frau Sarah Georg, Personalreferentin der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG.

Es gibt einen zweistufigen Bewerbungsprozess. Das erste Gespräch findet gemeinsam mit dem Bereichsleiter Wärme und der Personalreferentin statt. Das Gespräch dauert ca. 1 Stunde und findet via MS Teams statt. Das zweite Gespräch findet persönlich in Schönau statt. Hierbei geht es um einen vertieften fachlichen Austausch und das Kennenlernen des Teams.