Loading...

Portfoliomanager Strom/Gas (m/w/d) für Schönau oder Freiburg

Details
Kennziffer:
Portfoliomanager Strom/Gas
Stellenangebot vom:
07.02.2024

Werk:
Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH
Standort:
Freiburg im Breisgau

Aufgabengebiet:
Energiedaten- und Portfoliomanagement
Vertragsart:
Voll- oder Teilzeitstelle
Ansprechpartner
Anna-Lena Strittmatter
0767388854901
Stellenanzeige

Headline

Die EWS sind aus einer Bürgerinitiative entstanden. Als genossenschaftlich organisiertes Unternehmen setzen wir uns für Klimaschutz und Erneuerbare Energien ein und versorgen bundesweit mehr als 210.000 Kunden mit Ökostrom und Biogas. Wir haben eine klare, kompromisslose und ökologische Ausrichtung und können auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte verweisen. Wir suchen Menschen, die ihr Wissen, Können und Engagement einbringen möchten, um gemeinsam mit uns die Bürgerenergiewende zu gestalten.

Die Abteilung Energiedaten- und Portfoliomanagement in unser Tochtergesellschaft der EWS Vertriebs GmbH wurde in den letzten Monaten auf neue Beine gestellt. In Folge dessen besteht die Abteilung nun aus dem Team Energiedatenmanagement und mehreren Spezialisten rund um das Thema Portfoliomanagement. Der Fokus liegt dabei auf der Beschaffung von Strom- und Gas sowie der Bewirtschaftung der jeweiligen Portfolios. Hierfür suchen wir Portfoliomanager (m/w/d), welche sich perspektivisch auf die beiden Sparten Strom oder Gas spezialisieren werden.

Als Portfoliomanager Strom/Gas (m/w/d) können Sie uns in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%) an unseren Standorten in Schönau oder Freiburg unterstützen.

Ihre Aufgaben
  • Sie bewirtschaften die verschiedenen Portfolios der Sparte Strom oder Gas unter Berücksichtigung der definierten Qualitätsanforderungen und weiterer Rahmenbedingungen
  • Unsere Beschaffungsstrategien entwickeln Sie dabei kontinuierlich weiter
  • Sie beobachten die relevanten Märkte, führen Marktanalysen durch und pflegen unser Partnernetzwerk
  • Außerdem unterstützen Sie Ihre Kolleg:innen bei unseren weiteren Sparten Gas bzw. Biogasqualität/ Strom
  • Sie arbeiten bei der strategischen Integration von PPAs in die bestehende Portfoliolandschaft mit (konzeptionell & operativ)
  • Sie verantworten in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit die Entwicklung von Lösungen für Anforderungen unserer Großkunden, beachten dabei auch stets deren Auswirkungen/ Parallelen für unsere Privatkunden
  • Als Key-Account für Anlagenbetreiber führen Sie wirtschaftliche Bewertungen durch und sind für vertragliche Belange zuständig
Ihr Profil
  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften / Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie können auf mehrjährige Berufserfahrung im energiewirtschaftlichen Umfeld zurückblicken
  • Idealerweise haben Sie Erfahrungswerte im Portfoliomanagement und verfügen über Grundlagenwissen in Energietechnik bzw. in der in der Betriebsführung von EE-Anlagen
  • Sie haben eine hohe Zahlen- und IT-Affinität, sowie eine strukturierte und analytische Arbeitsweise
  • Am wöchentlichen Teamtag am Standort Schönau sind Sie gerne in Präsenz vor Ort
  • Sie sind kommunikationsstark und haben eine hohe Team-Orientierung
  • Sie haben Freude daran, sich in einem wandelnden Geschäftsfeld einzubringen und gemeinsam mit uns darin zu wachsen
Unser Angebot
  • Flexible Arbeitszeiten; Wechsel zwischen Präsenz vor Ort und Homeoffice
  • Frische, Qualität und Geschmack in unserem Betriebsrestaurant
  • Jeweils 0,5 Tage Sonderurlaub an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag – zusätzlich zu den 30 Tagen Jahresurlaub
  • Job- oder Deutschland-Ticket
  • Mitarbeiterkreditkarte
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Job-Rad
  • Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Mitarbeiterstromtarif
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unkonventionellen Unternehmen
  • Teamevents und soziale Aktionen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an Frau Anna-Lena Strittmatter, Personalreferentin der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG.

Es gibt einen zweistufigen Bewerbungsprozess. Das erste Gespräch findet gemeinsam mit dem Leiter der Abteilung Energiedaten- und Portfoliomanagement und der Personalreferentin statt. Das Gespräch dauert ca. 1 Stunde und wird via MS Teams geführt. Das zweite Gespräch findet im Rahmen eines Zweitgesprächs vor Ort statt. Hierbei geht es um einen vertieften fachlichen Austausch und das persönliche Kennenlernen.