Loading...

Leiter Vertrieb Ökostrom/Biogas (m/w/d)

Details
Kennziffer:
Leiter Vertrieb (m/w/d)
Stellenangebot vom:
08.01.2024

Werk:
Elektrizitätswerke Schönau Vertriebs GmbH
Standort:
Freiburg im Breisgau

Aufgabengebiet:
Vertrieb
Vertragsart:
Vollzeitstellen
Ansprechpartner
Sarah Georg
07673 8885 498
Stellenanzeige

Headline

Die EWS sind aus einer Bürgerinitiative entstanden. Als genossenschaftlich organisiertes Unternehmen setzen wir uns für Klimaschutz und Erneuerbare Energien ein und versorgen bundesweit rund 210.000 Kunden mit Ökostrom und Biogas. Wir haben eine klare, kompromisslose und ökologische Ausrichtung und können auf eine beispiellose Erfolgsgeschichte verweisen. Wir suchen Menschen, die ihr Wissen, Können und Engagement einbringen möchten, um gemeinsam mit uns die Bürgerenergiewende zu gestalten.

Mit insgesamt 12 Personen kümmert sich die Abteilung Vertrieb innerhalb der EWS Vertriebs GmbH um Kundengewinnung und Kundenbindung, Online-Marketing sowie das Kooperationspartnermanagement für unsere Privat-, Gewerbe- und Großkunden. Für die Leitung und Weiterentwicklung dieser Abteilung suchen wir einen Leiter Vertrieb (m/w/d) in Vollzeit für unsere Standorte in Freiburg oder Schönau.

Ihre Aufgaben
  • Sie sind verantwortlich für die strategische und operative Leitung und Weiterentwicklung unseres Ökostrom- und Biogasvertriebs, dabei haben Sie die strategischen Ziele und die Vision und Mission der EWS stets im Blick
  • Sie haben die fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung für zwei Teamleitungen, die Sie als erfahrene und motivierende Führungskraft inspirieren, unterstützen, fordern und fördern
  • Die Koordination des administrativen und operativen Tagesgeschäfts im Bereich Privat-, Gewerbe- und Großkunden gehören genauso zu Ihrem Aufgabengebiet wie die persönliche Betreuung wichtiger Schlüsselkunden
  • Sie entwickeln Strategien zur Kundengewinnung/ Kundenrückgewinnung und tragen mit Ihren Impulsen und Ideen zur nachhaltigen Kundenbindung bei
  • In enger Zusammenarbeit mit relevanten Schnittstellen (Produktmanagement, Marketing, Energiedaten-/Portfoliomanagement, Controlling) stellen Sie den wirtschaftlichen Vertriebserfolg sicher und wirken stetig an der Optimierung von Geschäftsprozessen und Produkten mit
  • Ihr Handeln basiert auf Zielen und Kennzahlen, dadurch stellen Sie Ihren Erfolg sicher und haben jederzeit die Wirtschaftlichkeit des Geschäftsfeldes im Blick
  • Insbesondere verantworten sie die Deckungsbeitragsrechnung für unser RLM-Segment
Ihr Profil
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder energiewirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie können mehrjährige Berufserfahrung im vertrieblichen und energiewirtschaftlichen Umfeld sowie ein gutes Verständnis für energiewirtschaftliche Zusammenhänge vorweisen
  • Sie haben einen guten Überblick in den Bereichen Ökotrom- und Biogashandel, erneuerbare Energien, Klimaschutz und genossenschaftlichem Wirtschaften
  • Ihre ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke zeichnet Sie ebenso aus, wie Ihre flexible, strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Sie sind eine Führungspersönlichkeit und verstehen es Ihre Teams zu motivieren
  • Ihr freundliches und professionelles Auftreten trägt zu einer vertrauensvollen Zusammenarbeit und einer positiven Kundenbeziehung bei
  • Sie sind in der Lage unternehmerisch zu denken und zu handeln, Entscheidungen treffen Sie souverän und mit kalkulierbarem Risiko
    *Sie lieben es in interdisziplinären Teams und vernetzt zu arbeiten und erarbeiten die besten Lösungen im Zusammenspiel mit anderen
Unser Angebot
  • Flexible Arbeitszeiten, Wechsel aus Präsenz und Homeoffice
  • Sharing-Arbeitsplätze in der Betriebsstätte Freiburg und Schönau
  • Frische, Qualität und Geschmack in unserem Betriebsrestaurant
  • Jeweils 0,5 Tage Sonderurlaub an Heiligabend, Silvester und Rosenmontag – zusätzlich zu den 30 Tagen Jahresurlaub
  • Job- oder Deutschland-Ticket
  • Mitarbeiterkreditkarte
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Job-Rad
  • Mitarbeitervergünstigungen, z.B. Mitarbeiterstromtarif
  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem unkonventionellen Unternehmen
  • Teamevents und soziale Aktionen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagefähigen Unterlagen richten Sie bitte unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung an Frau Sarah Georg, Personalreferentin der EWS Elektrizitätswerke Schönau eG.

Es gibt einen zweistufigen Bewerbungsprozess. Das erste Gespräch findet gemeinsam mit dem Bereichsleiter Vertrieb & Service und der Personalreferentin statt. Das Gespräch dauert ca. 1 Stunde und wird via MS Teams geführt. Das zweite Gespräch findet im Rahmen eines Zweitgesprächs vor Ort statt. Hierbei geht es um einen vertieften fachlichen Austausch und das persönliche Kennenlernen.